Wie lange muss der Klebstoff trocknen, wenn Dachspoiler und Scheinwerferplatten befestigt werden?

"Es hängt vom Produkt ab und davon, wie oft Sie es tun." Hier ist meine Anleitung, wie man einen Dachspoiler ohne Klebstoff überhaupt befestigen.

Zunächst müssen Sie wissen, wie viel Klebstoff benötigt wird. Der Klebstoff, der für den Dachspoiler benötigt wird, variiert von Produkt zu Produkt, je nach Größe und Art der Installation. Im Allgemeinen variiert die benötigte Klebstoffmenge zwischen 3 und 5 mils Klebstoff. Wie viel Klebstoff muss ich also für mein Produkt verwenden? Wenn es nur der Spoiler ist, den Sie installieren, benötigen Sie 1,5 mils Klebstoff. Wenn Sie den Spoiler an anderen Produkten wie Scheinwerfer oder Seitenmarkerhalterungen befestigen möchten, benötigen Sie 5 mils oder mehr Klebstoff. Darüber hinaus, wenn das Teil, das Sie befestigen wird viele Gelenke, die mehrere Schichten von Klebstoff benötigen, werden Sie 6 oder mehr mils benötigen. Schließlich, für Dachspoiler, die auf der Rückseite eines Autos geklebt werden können, können Sie bis zu 10 mils Klebstoff benötigen. Normalerweise mache ich eine Vorlage aus einem Blatt Papier und marke die Position jedes Gelenks, das ich daran binden möchte. Im Vergleich zu Autozubehör ist es somit deutlich förderlicher. Ich wende den Klebstoff an, setre ihn ab, stelle sicher, dass die Oberfläche sauber und staubfrei ist, und lasse ihn aufrichten. Sobald der Klebstoff getrocknet ist, marke ich den Bereich und wiederhole den Prozess.

Ich werde nicht auf die spezifischen Verwendungszwecke für jeden dieser Zusatzstoffe eingehen, aber es ist wichtig zu verstehen, dass es einen Grund gibt, warum diese Zusatzstoffe existieren. Es ist, weil die Menschen manchmal sehr harte oder sehr dünne Teile haben, dass sie nicht bereit sind, mit dem Klebstoff umzugehen, der mit einem bestimmten Artikel kommt. Im Falle des Dachspoilers zum Beispiel beträgt die Menge an Klebstoff, die benötigt wird, um mit einem dünnen Blechblech zu verkleben, etwa 7 mils, so dass selbst wenn der Dachspoiler sehr dünn ist, es sehr schwer zu versiegeln sein wird.